Der kleine Drache Kokosnuss

Kinder haben so viele Fragen: „Mama, woher kommen die Babies?“, des öfteren auch: „Wann kriege ich ein I-Pad?“ und gelegentlich: „Ich darf doch die Wände mit Fingermalfarbe verschönern?“ Alles Fragen, die sich leicht beantworten lassen: „Der Storch bringt sie, warum???“, „Wenn du alt genug bist!!“ und ein glasklares, leicht hysterisches „Nein!!!“ Doch die Frage, die meine fünf-jährige Tochter nach einer Lesung ihres Lieblingsbuches ‚Der kleine Drache Kokosnuss‘ beschäftigt, lässt mich ratlos mit den Achseln zucken: „Mama, der Autor von Kokosnuss hat gesagt, dass Kokosnuss Rollschuhe in seinem Ei hatte, die er im Ei-Kiosk gekauft hat! Wo hat der denn das Geld überhaupt her?“ Da bleibt mir nichts anderes übrig, als den Autor selbst zu fragen. Die Idee ist geboren: Ein Interview mit dem Erfinder des kleinen Feuerdrachen, der mit Wikingern reist, den Weihnachtsmann persönlich kennt, einen Vampir zum Freund hat und so schlau ist, dass jeder Bösewicht ganz schlechte Karten hat. Viele Abenteuer gewürzt mit einer Prise Humor, die für reichlich Gekicher auf dem Familiensofa sorgen.

Ingo Siegner, geboren 1965, lebt in Hannover. Er schreibt und zeichnet seit 10 Jahren Geschichten über den kleinen Drachen, über die beiden Rattenfreunde ‚Elliot und Isabella‘ und noch vieles mehr. Seine Erzählungen fesseln nicht nur Kinder, sondern bereiten auch den vorlesenden Eltern große Freude: So lümmelt man gemeinsam mit der Brut auf dem Sofa und liest ein Buch bereits zum 20. Mal, ohne, dass man parallel die Einkaufsliste im Kopf durchgeht oder das abendliche Vier-Gänge-Menu plant. Welch ein Segen! Kinderbücher über rosa Ballerinas und ‚Connies-mit-roten-Schleifen‘ werden mit stiller Freude ins oberste Bücherregal verbannt.

Da wir bereits einige Familien mit dem Kokosnussfieber angesteckt haben, hatten diese natürlich auch Fragen an den Autor. Darunter ein Vater, der brennend wissen wollte, was es mit der Maus auf sich hat, die überall auftaucht. Ich habe die Fragen gesammelt und so wurde aus einem Interview eine gemeinschaftliche Fragestunde mit großem Spaßfaktor! Viel Freude beim Lesen!

Abenteuer gewürzt mit einer Prise Humor, die für reichlich Gekicher auf dem Familiensofa sorgen.

Hier geht’s zum Interview