Die Netzsahnestücke der Woche (klick mich!)

Freitag. Die arbeitsreiche Woche brandet langsam aus. Eine gute Zeit, um alles noch einmal Revue passieren zu lassen, was mich in den letzten Tagen informiert, amüsiert oder betrübt hat. Die perfekte Art, um dies zu tun, ist natürlich etwas bewährt Langweiliges, wie eine Linkliste. Aber wollen wir diese Arbeitswoche nicht mal mit einer neuen Idee beenden? Crazy. Ein übersichtliches keeeb-Board. Und schwupps, ist eine Rubrik-Idee geboren. Der ‚keeeb-of-the-week‘ auf Sinas Welt. Das Board enthält die Sahnestücke der Netzinformationen, die ich über die Woche gesammelt habe und gern mit Euch teilen möchte.

Einen Trommelwirbel bitte: Das ‚keeeb-of-the-week‘ numero uno: Mit dabei in der Sparte ‚informativ‘: Das sagenhafte Cheat-Sheet von lunametrics. Darauf findet ihr alle erdenklichen Größenangaben für Bilder im Social Web. Daniel Rehn hat es gespottet und auf seinem Blog digitales und reales veröffentlicht. Ein weiteres kleines Webschmankerl mit Schmunzel-Garantie: Das Interview mit dem Autor und e-commerce Experten Olaf Kolbrück. Er hat mit seinem Erstlingswerk ‚Keine feine Gesellschaft‘ seiner feinen Sprache ein mörderisches Zuhause gegeben. Ich hoffe inständig, in Zukunft noch ganz viele Romane von ihm lesen zu dürfen. Die Blattkritik der finalen Ausgabe der FTD gehört zu den traurigeren Wochenhighlights. Nicht, weil sie schlecht geschrieben ist, sondern weil sie den Punkt an das Ende setzt.