Berlins Startup-Mojo – ein Reisebericht

Berlin, Berlin. Ein kleiner Reisebericht über die Suche nach dem Startup Mojo in der Hauptstadt

‘Wir ziehen demnächst nach Berlin!’ Ein Satz, den ich schon öfter auf Gründertreffen gehört habe und mir regelmäßig Schauer über den Rücken jagt. Was hat diese wuselige, laute und verrockte 3,5 Millionen-Metropole, das Menschen aus allen Ecken der Welt magisch anzieht? Warum ist Berlin gerade für Gründer so sexy? Um das herauszufinden, bin ich ausgezogen, um das hippe Berlin mal im freien Feldversuch unter die Lupe zu nehmen. Nicht uneigennützig, wie ich zugeben muss, war ich also auf der Suche nach dem Berliner Startup-Mojo. Dies ist ein kurzer Reisebericht meiner zwei-tägigen Reise, um ‘ausgewanderten’ Bekannten aus der Startup-Szene, darunter Yasha Tarani (resmio), Jörn Hendrik Ast (ffluid, Jovoto) oder Edial Dekker (Gidsy) einen Besuch abzustatten und sie direkt zu fragen: ‘Warum seid ihr eigentlich nach Berlin gegangen?’. Weiterlesen

Startup City Hamburg

Gründerworkshop im betahaus

‚Du immer mit deinem Startup-Dingens, was macht ihr da bloß?’ ‚Netzwerken, Biertrinken und die Weltherrschaft planen, was denn sonst?!’ und so mache ich mich also in freudiger Erwartung auf zum 6. Gründerworkshop ins betahaus. Zugegeben, ich bin ein großer Fan der Hamburger Gründer-Szene, die mich seit dem Startup-Weekend im Mai letzten Jahres in ihren Bann gezogen hat.  Da ein Großteil meines Offline-Bekanntenkreises sich bis heute fragt, was ich da so treibe, bietet es sich gerade zu an, die quirlige Hamburger Startup-Szene einmal vorzustellen und die Möglichkeit zu nutzen, kräftig für das kommende Startup-Weekend am 8. Juni zu werben. Weiterlesen